Backverrückt
  Startseite
    Kekse & Cookies
    Torten & Kuchen
  Über...
  Kontakt
  Abonnieren




http://myblog.de/backverrueckt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Torten & Kuchen

Himbeer-Quarktorte



Für 8 Personen
20 min. + 4 Stunden Wartezeit

Zutaten:

1 Kuchenrolle mit Erdbeerfüllung ( 300 g)
z.B. Coppenrath & Wiese, oder einfach selber machen
5 Blätter Gelatine
300g Himbeeren
250ml Becher Sahne
2 Päckchen Vanillezucker

2 EL Zucker
500g Quark

Runde Schale ca. 1,5l

Zubereitung:

1. Schale mit Frischhaltefolie auslegen, die Folie über den Rand hängen lassen. Kuchenrolle in Stücke von ca. ½ cm schneiden und entlang der Schale legen.

2. Weiche die Gelatine 5 min. in reichlich kaltem Wasser ein. Zerdrücke 1/3 der Himbeeren und wärme diese bei mittlerer Hitze auf. Nach 5 min die Himbeeren vom Ofen nehmen und mit der Gelatine mischen. Sahne mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Dann den Quark unterheben. Die Himbeer-Gelatinemasse ebenfalls unterheben, sowie den Rest der Himbeeren. Das ganze in der Schale füllen und mit Frischhaltefolie abdecken und einen Deckel oder Teller daraufsetzen.

3. Das ganze mind. 4 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Danach einen Teller auf die Schale legen und umdrehen.

Schmeckt auch lecker mit Erdbeeren.
27.5.14 23:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung